.
News, nicht nur zur IHK-Prüfung 2000
..
zur  Homepage
( 10.09.99 )
  zur  Übersicht

Der Jahr 2000 (Y2K) Pc-Test
(+ Schaltjahr 2000 Test s.u.)

Das BSI (www.bsi.de)  hat in einem ausgezeichneten Test beschrieben, wie man den eigenen PC überprüfen kann, ob er vollständig, eingeschränkt oder gar nicht Jahr2000 - fähig ist. Für PC-Anwender, die nicht in der DOS-Welt groß geworden sind, habe ich einige Kommentare dazugefügt.

Vorgehensweise:

1.    PC ausschalten
2.    PC im DOS Modus starten: Für WIN 95 Anwender gilt folgendes:
            Nach dem Einschalten mehrere Male die F8-Taste drücken, bis sich das
            WIN 95 Startmenue meldet:
 

1.  Normal
2.  protokolliert
3.  abgesichert
4.  .....
5. .....
6.  .....
7.  abgesichert, nur Eingabeaufforderung
8.  vorherige MS DOS Version

        Wählen Sie  mit dem Cursor: 7. abgesichert, nur Eingabeaufforderung

3.    Mit dem "date" Befehl von MSDOS setzen Sie das Datum auf den 31.12.99
            Achtung: die Vorgabe ist MM-TT-JJ ( Monat-Tag-Jahr)
           (der Bindestrich liegt an einer anderen Stelle, da nicht der deutsche Tastaturtreiber geladen ist;
            für den Bindestrich müssen Sie die  "ß" Taste benutzen.
            Überprüfen Sie anschließend das Datum mit  "date" und return-Taste.

4.    Mit dem DOS-Befehl "time" setzen Sie die Zeit auf 23:58 Uhr.
           Achtung: der Doppelpunkt liegt auf dem großen Ö

5.    Schalten Sie den PC aus.

6.    Warten Sie mindestens 3 Minuten, damit sich die Uhr mindestens auf 0:01 stellt.

7.    Starten Sie den PC im DOS-Modus neu. (Wieder die F8-Taste drücken)

8.    Mit den DOS-Befehlen "date" und "time" prüfen Sie Datum und Uhrzeit. Es sollte jetzt z.B.
         "Sa, 01.01.2000" und eine Zeit kurz nach Mitternacht anzeigen ( z.B 12:01:07pm)
        Das Jahr muß 4-stellig als 2000 angezeigt sein.

        a)     Falls dies der Fall ist, sind alle Systeme im PC  Jahr2000-fähig.
                Gehen Sie zu Schritt 9.
        b)    Ist dies nicht der Fall, dann setzen Sie mit dem DOS-Befehl "date" das Datum des
                PC auf den   01.01.2000.
               Schalten Sie den Computer aus und warten Sie mindestens 3 Minuten.

               b1.    Starten Sie den Computer im DOS-Modus neu.( F8 Taste s.o.)
                         Mit dem Dos-Befehl "date" prüfen Sie nun das Datum.
                         Sollte das Datum nicht dem 01.01.2000 entsprechen, dann ist Ihr Computer nicht
                        Jahr2000-fähig.
                         Folge:Die  Systemzeit müßte hier bei jedem Start neu gesetzt werden, oder Sie
                                    kaufen neue Hardware.

               b2.    Entspricht das Datum dem 01.01.2000, dann ist Ihr Computer bedingt
                        Jahr2000-fähig.  Das Datum muß einmalig nach der Jahrtausendwende neu
                        eingegeben werden.

   9.    Prüfen Sie jetzt alle Ihre Anwendungen auf korrekte Verarbeitung der Zeit. Nur ein
          vollständiger Test der  Programme kann exakt zeigen, daß diese Jahr2000-fähig sind.
          Vorsicht ist geboten, wenn Sie Programme verwenden, die mit einem Zeitlimit
           (z.B. 30 Tage bei Demoversionen) arbeiten.  Diese könnten durch den Test
          unbrauchbar  werden.

  10.   Setzen Sie dann Zeit und Datum auf die heutigen Werte zurück, es sei denn, Sie wollen
           den  Schaltjahr-2000-Test durchführen.


zusätzlich:  Schaltjahr-2000-Test

Um zu testen, ob das Jahr 2000 korrekt als Schaltjahr eingestellt ist, führen Sie jetzt den Schaltjahr-2000-Test durch, der ähnlich läuft wie oben:

1.    Starten Sie den PC wie oben im DOS-Modus
2.    Setzen Sie das Datum Ihres PC auf den 28. 02. 2000
3.    Mit dem DOS-Befehl "time" setzen Sie die Zeit auf 23:58 Uhr.
4.    Schalten Sie den Computer aus und warten Sie wieder mindestens 3 Minuten.
5.    Starten Sie den Computer im DOS-Modus neu.
6.    Mit den DOS-Befehlen "date" und "time" prüfen Sie Datum und Uhrzeit. Es sollte jetzt
      "Di, 29.02.2000" und eine Zeit kurz nach Mitternacht anzeigen ( s.o.)
7.    Überprüfen Sie ob Programme wie Excel oder Winword richtig arbeiten.
8.    Geben Sie dann wieder die heutigen Werte ein.

zurück.
( Web-Adresse: ( )
einfache Suche:    www.windsurf-schmidt.de
  
[Counter]