.
News, nicht nur zur IHK-Prüfung 2013/14
..
   Startseite ( 12.03.00 bis 30.10.08)     Übersicht
 

Marktkapitalisierung der Börsen und Indexentwicklung - ein Vergleich über 10 Jahre   
(März 2000 -  Dez.. 2011)

Tabelle 

                                                                                                                                Druckversion

Der folgende Überblick dient dazu, eine Vorstellung von den Marktgrößen zu erhalten. Während in den 70er Jahren noch die Regel galt, IBM - genannt Big Blue - ist vom Börsenwert her so viel wert, wie alle an den deutschen Börsen notierten Aktiengesellschaften, ist der Marktwert der deutschen Gesellschaften in den letzten Jahren gewaltig gestiegen.

Im März 2000, als alle Börsen der Welt ihren Kulminationspunkt erreicht hatten,  sind vor allem die deutschen Börsen nach oben geschossen und das Marktwertverhältnis zwischen DOW und DAX betrug nur noch knapp 4:1.
Bis zum
Dezember 2002 ist der DOW Jones Index in den 2,5 Jahren um ca. 25 % gesunken, während  der DAX um knapp zwei Drittel ( 63 %) abstürtzte. Die Folge: In der Marktkapitalisierung ist der DOW wieder 6 mal so groß wie der DAX. Bei den Einzelwerten ist Microsoft mit 270 Mrd. EUR und General Electric mit 220 Mrd. EUR fast so groß wie alle DAX-Werte zusammen.
 

Am Jahresende 2006 hat der DOW sein All-Time-High mit 12.500 um fast 10 % wieder überschritten. Der DAX dagegen liegt immer noch knapp 20 % unter seinem All-Time-High, hat aber seit Dez. 2002 in 4 Jahren um 130 % zugelegt -  also knapp dreimal so viel wie der DOW. 

Das Marktverhältnis zwischen DOW und DAX beträgt wieder fast 4:1 wie im März 2000.

Bei den Einzelwerten haben die drei größten Unternehmen Exxon Mobil (351 Mrd. €) und General Electric (290 Mrd. €) und Microsoft ( 230 Mrd €)  das Volumen aller 30 DAX-Werte überflügelt. Hier sind Siemens mit 70 Mrd.€ und E.ON mit 71 Mrd. € die größten Vertreter.

Im Dez. 2007 lag der DOW mehr als 20 % über dem Hoch von 2000, aber auch der DAX hat nach 6 1/2 Jahren wieder das All-Time-High vom März 2000 knapp überschritten.

Seitdem geht es überwiegend abwärts. Angesichts der Kreditkrise sackte der DAX innerhalb von nur 14 Monaten im März. 2009 kurzfristig auf die 3.953 Punkte Marke, d.h. minus  50 % seit Ende 2007,  während der DOW kurz unter die 6.550 fiel, also ein Minus von 54 Prozent aufweist. Damit ist der DOW wesentlich stärker abgestürzt als im Zeitraum 2000 bis 2002.

Bei diesen Tiefstkursen wurde ein Boden gefunden, denn anschließend gingen die Kurse konjunkturbedingt wieder steil nach oben. Der DAX hat sich bis Mitte 2011 fast verdoppelt (7.500 Pkte), der DOW stieg um über   45 % auf fast 12.600.

Die neue Staatenkrise in der EU, durch die viele Anleihen der PIGS-Länder als Ramsch-Papiere abgewertet wurden, ließen die AktienKurse, insbesondere die des Banksektors, wieder purzeln

Eventuell ist jetzt (Dez 2011) ein Boden gefunden worden, so dass man in substanzstarke Werte allmählich wieder einsteigen kann.


Horst Schmidt

(Text und Tabellen werden fortgesetzt)

 

Rangliste Börsen-Indices der Welt - 2000 (März ) - 2011 (30.12.)

  Börsen-Index Land Index
März
2000
Index
 30.09.
 2001
Index
27.12.
 2002 
Index
30.12.
 2006 

Index

30.12.

2007

Index

30.12.

2008

 

Index

30.12. 2011

 

Index
30.12.
2013

Marktwert Mrd.EUR
März 2000

Marktwert
Mrd. Euro
Sep. 2001

Marktwert
Mrd. Euro
Dez. 2002

Marktwert
Mrd. Euro
30.12.2006

Marktwert

Mrd. EUR

10.12.07

Marktwert

Mrd. EUR

30.12.2013

1

Dow Jones

( 30 Aktien)

USA  11.200   9.100  8.400 12.460 13.625 8.776 12.217 16.576 3.800 3.264

2.490

3.180 2.975 2.552
(1,367)

2

Nasdaq Comp (3200 Werte) USA 4.600   1.600 1.350  2.415 2.706 1.577 2.277 4.176 6.500   ca. 1.600      
3

DAX  

( 30 Aktien)

BRD  8.050

  4.480

 

 2.870  6.600 8.067 4.810 5.898 9.552  1.090 563

393

811 957 1.049
4

Nemax 50 (50 größte NM - A.)

BRD   3.900      820 360 -----          98 21

16

aufgelöst

 
5

TecDax

BRD   9.600      850  320 748 985  508   685 1.167   .   29   43
6  S&P 500  USA   1.500   1.070 875 1.418 1.468  903 1.257  1.848            
7 Nikkei 250  J  20.500  10.200 8.570 17.225 15.956 8.859 8.455 16.291            
 
zurück.
( Web-Adresse für Themenüberblick:
einfach:    windsurf-schmidt.de/bank.htm

aktualisiert am 05.01.12
durch Horst Schmidt


Homepage Counter kostenlos